website builder

FAQ

FAQ - Fragen und Antworten rund um die Scheune

Allgemeine Infos

In der Scheune kannst du sämtliche Erzeugnisse deines Gartens, Balkons oder Feldes zum Verschenken oder Tauschen anbieten.

Die App Scheune bietet eine Plattform, auf der überschüssige Lebensmittel wie Obst, Gemüse, Nüsse, Beeren und Pflanzen, die in Gärten, auf Hinterhöfen oder Balkonen wachsen, verteilt und getauscht werden können. Die App leistet einen Beitrag dazu, auf die Entsorgung von genießbaren Nahrungsmitteln zu verzichten, und fördert gleichzeitig Austausch, Kommunikation und Kreativität.

Neben Früchten, Nüssen und Pflanzen können in der Rubrik Verfeinertes auch handgemachte Köstlichkeiten, wie Ketchup, Chutneys, eingelegte Gurken, Marmelade oder Apfelmus, nach Herzenslust angeboten werden. Wer dagegen auf der Suche nach Komposterde, selbstgezogenem Saatgut oder Pferdemist als Dünger für den Garten ist, der wird in der Kategorie Allerlei fündig.

Damit fördert die App Scheune die lokale und biologische Produktion und lenkt das Augenmerk auf die regionalen Reichtümer, die gar keiner weltweiten Transportketten bedürfen. 

Ja, die App ist kostenlos. Derzeit erheben wir für die Nutzung der App keine Gebühren.

Die Scheune ist das Ergebnis der Ideen eines kleinen Teams von Ethnologen, Linguisten und Pädagogen, von Beruf Quereinsteiger und Idealisten und natürlich Gartenfans durch und durch. Wir sind eifrig dabei, Programmiersprachen zu verstehen, das Abenteuer Scheune für alle Nutzer zu optimieren und Texte zu redigieren.

Wir wollen gemeinsam die Welt ein bisschen besser machen und neue Pfade gehen. Wir wollen ein Problem der Lebensmittelnutzung nicht mit einer reduzierten Nutzung von regionaler Anbaufläche, sondern mit einer unkomplizierten Verteilungsstrategie lösen. Die App Scheune versteht sich daher als Vermittler zwischen lokalen/privaten Produzenten und dem bewussten Konsumenten. 

Du hast eine Frage oder möchtest einen Fehler melden? Schick uns bitte eine kurze E-Mail an admin[a]scheune-web.de oder eine Mitteilung über die App-Nachrichtfunktion! Wir freuen uns über jedes Feedback.

Den Scheune-Newsletter kannst du ganz einfach in deinem Nutzerkonto abonnieren. Im unteren Bereich deines Nutzerkontos kannst du den Schieberegler für den Erhalt des Newsletters aktivieren.

Den Newsletter kannst du ganz einfach wieder über einen Link in jedem Newsletter abbestellen. Du kannst uns auch eine Nachricht schicken oder den Schieberegler für den Erhalt des Newsletters in deinem Nutzerkonto deaktivieren.

Wir haben ein großes Interesse daran, dass die in der Scheune angebotenen Produkte von guter Qualität sind und den allgemeinen Ansprüchen zum Verzehr oder zur Weiterverarbeitung vollends entsprechen. Die Verantwortung für die Qualität der Produkte trägt dabei der Angebotseigner.

Die App Scheune bietet dabei nur die Plattform, auf der getauscht und verschenkt werden kann. Wir können leider keine Qualitätsüberprüfung oder Haftung für die angebotenen Produkte oder weiterverarbeiteten Erzeugnisse übernehmen.

Alle Nutzer handeln somit auf eigene Verantwortung. Alle Nutzer sind dazu verpflichtet, das eigene Handeln selbst zu verantworten und beim Anbieten von Produkten die geltenden gesetzlichen Bestimmungen zu beachten.

Nutzerkonto

Für die Registrierung in der Scheune benötigst du eine E-Mail-Adresse und ein von dir gewähltes, sicheres Passwort. Nach Eingabe deiner Daten senden wir dir innerhalb von 24 Stunden eine E-Mail zur Bestätigung deiner E-Mail-Adresse zu. In dieser E-Mail ist ein Verifizierungscode enthalten, der bei deiner ersten Anmeldung einmalig abgefragt wird.

Hinweis: Diese E-Mail ist für eine Registrierung und die Nutzung der App zwingend erforderlich. Solltest du innerhalb von 24 Stunden nach der Registrierung keine E-Mail erhalten, prüfe bitte auch den Junk- oder Spam-Ordner deines E-Mail-Postfachs. Möglicherweise kann der Empfang der E-Mail auch durch Spam-Filter- oder Löschregeln in deinem Postfach nicht gewährleistet werden. Solltest du dennoch keine E-Mail erhalten, so schreib uns bitte an admin[a]scheune-web.de eine kurze Nachricht. Wir melden uns so schnell wie möglich bei dir zurück. 

Du kannst deine persönlichen Daten in deinem Scheune-Profil ganz einfach selbst ändern, wenn du im Hauptmenü (Schaltfläche mit 3 horizontalen Linien) "Mein Profil" anwählst. Nimm die gewünschten Änderungen vor und bestätige deine Angaben durch den Button "Aktualisieren".

Hinweis: Persönliche Angaben, wie z. B. Stadt und Name, können problemlos geändert werden. Das Ändern der E-Mail-Adresse ist auf diesem Weg leider nicht möglich. Bitte schreib uns eine E-Mail an admin[a]scheune-web.de, wenn du deine E-Mail-Adresse ändern möchtest.

Du möchtest dein Profil löschen? Schade! Wir bedauern, dass du gehen willst!

So geht’s: Dein Profil kannst du ganz einfach selbst im Bereich "Mein Profil" löschen.
Hinweis: Die Löschung deines Profils kann nicht rückgängig gemacht werden. Außerdem würden wir uns über ein kurzes Feedback sehr freuen. 

Bitte schreib uns eine kurze E-Mail an admin[a]scheune-web.de oder eine Mitteilung über die App-Nachrichtfunktion. Wir melden uns so schnell wie möglich bei dir zurück.

Angebot einstellen

Um in der Scheune ein neues Angebot einzustellen, benötigst du ein gültiges Nutzerkonto. Logge dich also zunächst ein oder registriere dich in der Scheune.

Wähle nun im Hauptmenü die Option "Neues Angebot". Es öffnet sich eine neue Seite, wo du alle Angaben zu deinem neuen Angebot eintragen kannst. In der Eingabemaske werden folgende Inhalte abgefragt:

1. Kategorie
Bitte wähle oben aus dem Slider (Schieberegler beweglich) eine passende Kategorie für dein Angebot.

2. Titel
Teile uns mit, was du geerntet hast. Finde einen aussagekräftigen Titel für dein Angebot (z. B. Tomate, Sorte Ochsenherz).

3. Maßeinheit
Bitte wähle eine Maßeinheit für dein Angebot (z. B. kg).

4. Menge
Trage hier ein, wieviel du anbieten möchtest.

5. Verschenken / Tauschen / Verleihen?
Möchtest du deine Ernte verschenken oder tauschen? Hast du gar ein Gerät oder Werkzeug, das du verleihen möchtest? Hier kannst du es mitteilen.

6. Gegenleistung
Gibt es etwas, was du dir als Gegenleistung wünschst? Vielleicht Pflaumen oder eine Packung Nudeln? Dies kannst du hier eintragen.

7. Foto
Ein Bild sagt mehr als tausend Worte. Zeig uns, worum es geht, indem du deinem Angebot ein aussagekräftiges Bild hinzufügst. Bitte beachte die Fotorichtlinien.

8. Beschreibung
Hier ist Platz, um dein Angebot genauer zu beschreiben.

9. Speichern
Wenn du alle notwendigen Angaben gemacht hast, stelle dein neues Angebot online, indem du es speicherst. 

Um eines deiner Angebote zu ändern, logge dich in dein Nutzerkonto ein und gehe im Hauptmenü auf "Meine Angebote". Öffne das zu ändernde Angebot durch Anklicken.

Hier kannst du nun die Kategorie, den Titel sowie die Beschreibung, die Menge und deinen Wunsch einer Gegenleistung ändern. Speicher deine Änderungen über den Button "Aktualisieren". 

Dein Angebot hat keine automatische Ablauffrist.

Wir bitten dich, dein Angebot selbstständig zu löschen, sobald du deine Ernte verteilt, verschenkt oder getauscht hast oder sie aus anderen Gründen nicht mehr zur Verfügung steht.

Um die Kapazität unserer Datenbank zu schonen und die Ernteangebote für alle Nutzer aktuell zu halten, behalten wir uns vor, Angebote zu löschen, wenn diese älter als 2 Monate (Obst, Gemüse, Pflanzen) bzw. älter als 4 Monate (alles andere) sind.

Maßgebend dafür ist das Aktualisierungsdatum des Angebots. Der Nutzer erhält dazu vorab eine Benachrichtigung, um eine mögliche Löschung zu verhindern, wenn er einer Benachrichtigung via E-Mail oder App-Nachricht zugestimmt hat. 

Um eines deiner Angebote zu löschen, logge dich in dein Nutzerkonto ein und gehe im Hauptmenü auf "Meine Angebote". Öffne durch Anklicken das Angebot, das du löschen möchtest.

Hier kannst du nun über den Button "Löschen" dein Angebot beenden. 

Kommunikation

Ja, um einen Anbieter zu kontaktieren, benötigst du ein gültiges Nutzerkonto.

Jedes Angebot verfügt über ein Eingabefeld, um den Anbieter zu kontaktieren. Alle Chatverläufe kannst du in deiner persönlichen Nachrichtenübersicht aufrufen.

Du kannst mit anderen Nutzern über die Nachrichtenfunktion in Kontakt treten. Der Chatpartner erhält deine Nachricht innerhalb von wenigen Sekunden. Mitunter entscheidet die Qualität der Internetverbindung darüber, wie schnell Nachrichten übermittelt werden.

Dein Nachrichtenverlauf mit einem Anbieter wird gelöscht, sobald das Angebot gelöscht wurde oder der Nutzer den Chat selbst gelöscht hat.

Hinweis: Dies kann nicht rückgängig gemacht werden. Nach der Löschung einer Anzeige ist es daher nicht möglich, mit dem Chatpartner in der App weiter zu kommunizieren. 

Falls du einen Nutzer versehentlich blockiert hast und dies aber rückgängig machen möchtest, schreib uns eine kurze Nachricht oder E-Mail an admin[a]scheune-web.de. Wir melden uns so schnell wie möglich bei dir zurück.

Die App-Nachrichten und E-Mails sind ein wichtiges Tool, damit wir mit dir in Kontakt bleiben können und um dich auf dem Laufenden zu halten. Du kannst sie dennoch jederzeit deaktivieren.

Bitte öffne dazu im Hauptmenü den Punkt "Mein Profil" und scrolle nach unten. Hier kannst du über den Schieberegler den Erhalt von E-Mails oder App-Nachrichten deaktivieren. 

Sicherheit

Du kannst dich und deine persönlichen Daten ganz einfach schützen, indem du einige allgemeine Regeln bei der Kommunikation mit anderen Usern und bei der Datenübermittlung einhältst.

Schütze deine Daten!

Achte darauf, die folgenden Daten nicht an Unbefugte zu übermitteln, um einen möglichen Missbrauch durch Cyberkriminalität zu vermeiden:

- dein Login, d.h. dein Passwort oder deine E-Mail-Adresse
- deine Wohnanschrift, deinen vollständigen Namen und dein Geburtsdatum
- persönliche Fotos und Videos

Schütze dich!

Wenn du für eine Übergabe deinen Wohnort nicht angeben möchtest, weil dir das zu privat ist, ist das vollkommen okay. Die Übergabe vieler Angebote kann auch an einem neutralen Ort stattfinden.

Solltest du dich von einem User belästigt fühlen oder hast du bei der Kommunikation ein mulmiges Gefühl, weil z. B. der Treffpunkt weit abgelegen ist, die Uhrzeit einer Übergabe ungewöhnlich ist oder der User seltsame Forderungen stellt, beende die Kommunikation, blockiere den Nutzer und schreib uns eine kurze E-Mail an admin[a]scheune-web.de oder eine Mitteilung über die App-Nachrichtfunktion.  

Ein sicheres Passwort besteht aus mehr als 8 Zeichen mit Groß- und Kleinbuchstaben und mindestens 2 Sonderzeichen.

Datenspeicherung

Während du auf die App zugreifst, werden nur die von dir angegebenen Daten gespeichert: ausgewählte Stadt, E-Mail-Adresse, Nutzername, die von dir erstellten Angebote und die Kommunikation mit anderen Nutzern innerhalb der App.

Die App sammelt keine Standortdaten.

Registrierte Nutzer haben jederzeit die Möglichkeit, alle zur Verfügung gestellten personenbezogenen Daten zu ändern, oder zu löschen. Für die Löschung deiner Daten kontaktiere uns bitte.

Du kannst auch jederzeit die von dir bei uns gespeicherten Daten abrufen. Soweit für die Aufbewahrung von Daten keine gesetzliche Frist besteht, können diese geändert oder gelöscht werden. Bitte kontaktiere uns über unsere Kontaktseite.

Kontaktformular

Wenn du uns über unsere Kontaktseite kontaktierst, werden die entsprechenden Daten zur Bearbeitung gespeichert (Nutzername, Inhalt der Nachricht).

Löschung und Sperrung von Daten

Deine persönlichen Daten werden nur so lange gespeichert, wie dies für die Erbringung der angegebenen Dienste unbedingt erforderlich und gesetzlich vorgeschrieben ist.

Nach Ablauf dieser Fristen werden die personenbezogenen Daten der Nutzer gelöscht.

Google Firebase

Unsere App verwendet Google Firebase, welche als Online-Datenbank dient. Google Firebase sammelt Informationen über die Zugriffsraten und Downloads von Daten aus der Datenbank. Weiterhin erhebt Google über den PlayStore Informationen zur Stabilität der App. Diese Daten sind anonym und geben nur einen Überblick über den Zugriff der Nutzer auf die Daten. Rückschlüsse aus diesen Daten auf einzelne Personen und deren Nutzungsverhalten ist nicht möglich.

Von uns erfasste Daten werden niemals an Dritte weitergegeben.

Information, Korrektur, Aufhebung, Einspruch

Du kannst jederzeit Auskunft über deine gespeicherten Daten verlangen. Bitte kontaktiere uns über unsere Kontaktseite in der App oder unsere E-Mail-Adresse: admin[a]scheune-web.de.

Nach Ablauf der gesetzlichen Archivierungspflicht werden die jeweiligen Daten gelöscht.
Willst du deine Einwilligung zur Datenschutzrichtlinie widerrufen, schreibe uns eine E-Mail an: admin[a]scheune-web.de. Mit dem Widerruf geht die Deaktivierung des Nutzeraccounts einher.

Änderung der Datenschutzbestimmungen

Unsere Datenschutzrichtlinie kann in unregelmäßigen Abständen angepasst werden, um den aktuellen gesetzlichen Anforderungen zu entsprechen oder weil sich unsere Dienste verändern. Über Änderungen der Datenschutzbestimmungen wirst du via App-Nachrichten der Scheune oder per E-Mail automatisch informiert. 

Probleme mit Nutzern

Es gelten sowohl für Inserenten als auch für Interessenten eines Angebotes die üblichen Kommunikationsregeln: Sei höflich, konkret, verbindlich und zuverlässig. So macht das Kommunizieren mit anderen Usern am meisten Spaß, du kommst so am schnellsten zu deinem Wunschangebot und lernst womöglich obendrein noch einen netten Menschen bei der Übergabe kennen.

Dir ist ein Nutzer aufgefallen, der unangemessenen Inhalt veröffentlicht oder sich unfair verhält? Solltest du dich von einem User belästigt fühlen, hör auf dein Bauchgefühl und blockiere den Nutzer und schreib uns eine kurze E-Mail an admin[a]scheune-web.de oder eine Mitteilung über die App-Nachrichtfunktion.

Die Bewertung von Nutzern oder Produkten auf digitalen Plattformen oder in Apps ist allgemein üblich und mittlerweile zum Standard-Tool geworden. Doch in der App sucht ihr Daumen, Likes und Sternchen als Möglichkeit zur Bewertung vergeblich.

Die Scheune setzt auf Vertrauen, Respekt und auf klare Kommunikation: Wenn du einen Anbieter oder ein Angebot gut findest, sag es einfach direkt!  

Technik & Fehler

Nein, die Scheune und ihre Angebote sind nur über die App erreichbar.

Wenn du ein Problem bei der Anmeldung hast, prüfe zunächst die Richtigkeit deiner Angaben (E-Mail-Adresse und Passwort) oder schließe und starte die App erneut. Wenn du dich dennoch nicht einloggen kannst, schreib uns bitte eine kurze Nachricht an admin[a]scheune-web.de. Wir melden uns so schnell wie möglich bei dir.

Für viele größere Orte und Regionen ist das Angebot an Ernteerzeugnissen und Tauschobjekten üppig und vielfältig. Das Angebot in deiner Region hängt von der Anzahl der aktiven Nutzer ab.

Wenn du mehr Angebote in deiner unmittelbaren Umgebung sehen willst, unterstützen wir dich gern dabei, die App Scheune auch in deiner Region bekannter zu machen.

Schreib uns bitte eine kurze Nachricht an admin[a]scheune-web.de. Wir melden uns bei dir zurück. 

Du hast Probleme beim Hochladen deiner Fotos, deine Anzeige erscheint nicht in der App oder es gibt einen Fehler beim Öffnen der App mit deinem Tablet?

Dann schreib uns bitte eine kurze Nachricht an admin[a]scheune-web.de. Wir freuen uns über jedes Feedback und kümmern uns so schnell wie möglich um jedes deiner Anliegen.

Das tun wir, wenn gegen die Nutzungsbedingungen verstoßen wird.


Wir behalten uns vor, Angebote zu löschen oder Nutzerkonten zu sperren, wenn die Nutzungsbedingungen nicht respektiert werden. Nutzer, die z. B. jugendgefährdende, sexuelle, gewaltverherrlichende, beleidigende oder anstößige, illegale und unangemessene Inhalte jeder Art veröffentlichen, werden umgehend blockiert und ggf. den zuständigen Behörden gemeldet.